Mesonite: Der einzige unoperative Faceliffting

mezoniti

Kleopatra war die Erste, die  Golddrähte verwendet hat, um Gesichtsfalten zu reduzieren. Gold wird immer noch für diesen Zweck benutzt, sowie verschiedene andere Materialien. 

Diese Behandlungen geben Ergebnisse wie ein Facelifting, oft besser unter der Bewahrung dea natürlichen Aussehens. Es war  schon immer der Wunsch, ein Ergebnis des Faceliftings ohne der Operation zu erreichen. Das Hauptproblem war, dass nicht abbaubare Materiallien verwendet wurden, die Komplikationen verursachten. So entstund eine sichere Methode des Gesichtsliftings mit Fasern, die vollständig brechen und keine Komplikationen verursacht. Das Verfahren wird unter dem Namen Mesonite bekannt, während einige es auch auch als 3D Mesonite bezeichnen. 

 Was sind Mesonite?

 Mesonite sind das Verfahren, dasspeziell entwickelte biologisch abbaubaren Fasern zum Heben, Verjüngung und Straffung der Haut für die Gestaltung des Gesichts und Körper benutzt. Mesonite werden unter die Haut mit einer Nadeleingeführt, wo das Netzwerk von Fasern ist auf dem der Körper neues Kollagen produziert. Mesonite sind an der Spitze der Nadel vorhanden. Nach der Einführung der Nadel  unter die Haut, bleibt der Faden unter der haut und die Nadel wird entfernt. Die Faden zerlegen vollständig in ca. 6 Monaten. Mesonite haben die stärkste Wirkung auf die Stimulierung der Produktion von neuem Kollagen und fördern die Durchblutung, die zusätzlich die Entwicklung von neuen Kollagen fördert und die Haut verjüngert. Einfädeln mit der Nadel fördert zusätzlich die Entwicklung von neuem Kollagen. Die Methode ist 100% natürlich, weil sie aus eigener Kraft, neues Kollagen erstellt, so dass die Ergebnisse natürlich sind. 

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Die Behandlung mit mezonitima ist nicht schmerzhaft oder unangenehm, aber einige  Stellen können ein wenig empfindlicher sein. Für die Anästhesie wird die Anästhesiecrème benutzt, und nach Bedarf die Narkose, wie beim Zahnarzt. 

Wofür werden Mesonite verwendet?

 Mesonite verwendet manzum Anheben, Hautstraffung, die Gestaltung des Gesichts und die Reduzierung von Falten am:Genick, Dekolette, Brust, Bauch, an den Innenseiten der Oberschenkel und Kniee: Sie sind für die Gestaltung und Straffung des Körpers verwendet. Die Klinik Poliderma verwendetMesonite in erster Linie für Gesicht und Genick, und weniger häufig für den Körper. Der Vorteil ist, dass Mesonite ein natürliches Aussehen des Gesichts formen. Mesonite sind die einzige Methode, die das Volumen, indem die Haut in die ursprüngliche Position vor der Landung abgesenkt, zurückgibt. Daher sind Mesonite die natürliche Alternative zur Operation und Facelifting. Mesonite sind wirksam zur Verringerung der Falten an der Stirn, zwischen den Augenbrauen, an den Ecken der Lippen, um die Augen, Nasolabialfalten und Oberlippefalten. Die Methode ist eine gute Alternative für Menschen, die Angst vor Facelifting haben und es später untergehen wollen. Sie eignen sich auch für Menschen, die kein Botox und Füllstoffe wollen. Mesonite heben die Wangen und formen die Augenbrauen und straffen den Unterkiefer. Sie werden verwendet, um Falten vor den Ohren zu reduzieren. Zusätzlich zu der Wirkung des Festziehens und Hebens, kommt es zur Verbesserung des Tonus, wobei die Gesichtsmimiken erhalten wird. Die Qualität und das Erscheinungsbild der Haut werden nach der Behandlung verbessert. 

Wem wird die Behandlung empfohlen?

Vor allem Personen, die ein natürliches Aussehen erhalten wollen, aber sich den Facelifting und Botox-Behandlungen nicht unterziehen wollen. Diese Behandlung ist ideal, fallsdas gesicht nicht zu sehr abgesenkt ist. Das Ergebnis der Behandlung mit Mesonite wird dann mit einem Facelift vergliechen, wobei der Schwerpunkt auf dem erhaltenen natürlichen Gesichtsaussehen liegt. Nach der Behandlung mit Mesonitebleibt die Gesichtsmimik beibehalten, was für bestimmte Berufe sehr wichtig ist. Mesonite sind der natürlichen Ersatz für Füller, da sie das Volumen durch das Anheben des Gesichts ersetzen. Das Verfahren eignet sich für beide Geschlechter und der empfohlene Alter ist je nach Zustand der Haut, im Durchschnitt von 35-65 Jahren, obwohl es Abweichungen von der vorgegebenen Zeit geben kann. Ergebnisse der Mesonite sind besser, länger anhaltend und natürlicher als bei den Füllerb. Die Methode ist ideal für die Anhebung von Augenbrauen, Korrektur tiefer Nasolabialfalten und Falten vor allem rund um die Augen und Raucherfalten. Mesonite reduzieren erfolgreich die Falten in den Ecken der Lippen, die einen traurigen Blick ergebenund formen den Unterkiefer mit der Straffung und Reduzierung der Säcke auf der Seite des Kiefers. Wenn Sie ein hängendes Doppelkinn nur wegen der überschüssigen Haut haben sind Mesonite die perfekte Lösung. 

Ist Erholung nach der Behandlung nötig?

Im Allgemeinen braucht man keine Erholung, und am nächsten Tag oder sogar noch am gleichen Tag können Sie arbeiten gehen. Falls erforderlich, setzen Sie den gleichen Tag das Pulver auf. Manchmal kommt es zu Quetschungen, die  wenige Tage nach der Behandlung vergehen. Bei einer höheren Anzahl von Fäden kann eine kleine Schwellung auftreten, die  über die  Nacht vergeht. 

Was sind die möglichen Komplikationen mezoniti?

Möglicherweise treten Quetschungen auf,  aber sehr selten. Andere Komplikationen gibt es nicht, außer theoretisch existierender Infektion, weil die Faden vollständig abgebaut und aus dem Körper eliminiert werden. Nach der Beendigung der Behandlung gibt es keine Verschlechterung oder Sucht, in der Tat ist dies eine leistungsfähige Behandlung zur Vermeidung von Absenken des Gesichts. 

Woraus sind Mesonite gemacht?

 Mezoniti bestehen aus einem Material, das in der Herz-Kreislauf-Chirurgie für Herzoperationen die Blutgefäße seit 15 Jahren verwendet wird. Material aus dem Mesonite gebaut werden ist Polydioxanon. Es ist wichtig, dass das Material vollständig aus dem Körper entfernt wird durch einen Zeitraum von 3-6 Monaten, und keineallergische Reaktion hervorruft. Wie sicher ist das Material, reicht es aus, dass es für die Herzchirurgie verwendet wird. 

Wenn Sie das Ergebnis der Mesonite sehen?

Unmittelbar nach der Behandlung sieht man  Ergebnis und  das endgültige Ergebnis etwa 3 Monate später, wo lange wie es für die Produktion von neuem Kollagen benötigt wird. 

Wie lange hält das Ergebnis von Mesonite?

Je nach Hautzustand und den Ort der Behandlung durch ist die, durch den Hersteller die hervorgesagte durchschnittliche Laufzeit ca. 15-20 Monate, obwohl Abweichungen von den oben genannten auftreten können. 

Wie viele Behandlungen mit Mesonite braucht man?

Für eine Region reicht eine Behandlung mit  Mesonite aus. Wenn Sie nicht möchten, dass das Ergebnis plötzlich zu sehen wird, können Sie nach und nach mesonite hinzufügen. 

Kann man Mesonite mit anderen Behandlungen kombinieren?

 Mesonite kann man mit jeder Behandlung nach 3-4 Wochen kombinieren.

Für die schnellsten Informationen oder schnelle Terminvereinbarungen rufen Sie gleich an 01/4828-961

Besplatne online konzultacije

Beschreiben Sie dem Doktor Kaliterna Ihr Zustand oder schicken Sie Bilder und der Doktor Kaliterna meldet sich persönlich mit seinem Expertenrat und Lösung

Fragen sie den dr. Kaliterna

Für die schnellsten Informationen oder schnelle Terminvereinbarungen rufen Sie gleich an

01/4828-961

Gebührenfreie Online-Konsultationen

Beschreiben Sie dem Doktor Kaliterna Ihr Zustand oder schicken Sie Bilder und der Doktor Kaliterna meldet sich persönlich mit seinem Expertenrat und Lösung

*Ihre Privatsphere ist vollkommen sicher und Ihre Fragen liet nur der Dr. Kaliterna.

Fragen sie den dr. Kaliterna