zatezanje kože

Hautstraffung

Gegenwärtig sind die meisten Geräte für ästetischkorektive Interventionen auf dem Markt als Geräte zur Hautstraffung und Körperformung reklamiert. In den  letzten Jahren sind die Behandlungen für die Hautstraffung fast über Nacht meist gesucht und beliebt geworden. Bis vor kurzem war Operation die einzige Lösung für die überschüssige Haut. Leider können nach ihr  groß Narben hinterbleiben mit einer langen und schmerzhaften Erholung mit Komplikationen. Mit dem Aufkommen von Behandlungen, die nicht aggressiv sind, und die die Haut straffen, gab es neue Hoffnung für viele Menschen das Problem der überschüssigen Haut zu lösen. 

Wie funktionieren Behandlungen für die Hautstraffung?

Wir können sagen, dass fast alle Behandlungen ausgerichtet sind Schäden an dem Bindegewebe zu verursachen, was ein Zeichen ist, dass der Körper eine Schadensbehebung erlitten muss und neues Kollagen anschaffen, wobei das Bestehende Kollagen gestärkt wird,  wodurch sich die Haut verwandelt. Gleichzeitig wird die Haut jünger und nimmt ein besseres Aussehen und die Qualität an. Nach der Behandlung erhöht sich die Spannung der Haut, die jetzt eine neue Position bekommt und neue Eigenschaften einnimmt: weicher, sanfter, glatter und straffer. 

Was ist das Ziel der Behandlung Hautstraffung?

Das Ziel ist es die überschüssige Haut aufgrund von Hauterneuerung zu reduzieren und so den Körper zu formen. Gleichzeitig wollen wir das Aussehen und die Qualität der Haut verbessern. 

Ist es möglich die überschüssige Haut vollständig zu entfernen?

 Es ist nicht möglich die überschüssige Haut vollständig zu entfernen, aber es kann ziemlich reduziert werden. 

 Welche Geräte werden für die Hautstraffung verwendet?

Es gibt zahlreiche Geräte und Verfahren verschiedene Arten und Quellen der Energie benötigen, um eine Beschädigung des Bindegewebes zu bewirken. Laser verwenden optische Energie. Radiowellen verwenden elektromagnetische Energie. Jeden Tag scheint es mehr und mehr neue Geräte und Verfahren zu geben, die verwendet werden, um die Haut zu straffen. 

Wann produziert man überschüssige Haut?

  • Während der Schwangerschaft und nach der Entbindung,
  • durch schnelle Gewichtszunahme
  • durch den  Gewichtsverlust in dem Alterungsprozess, der das Verlust des subakutanen Fettes fördert. 

Wann werden Operationen verwendet und wie sie  funktionieren?

 Sie  ist für die Extremfälle der überschüssigen Haut verwendet. Das Ziel der Operation ist es, die überschüssige Haut zu  schneiden und die  freien Kanten zu nähen. Dies erzeugt große Narben, beeinträchtigte Entwässerung und Prellungen und Sie brauchen besondere Pflege nach der Behandlung. Es wird empfohlen, vor und nach der Behandlung, die Behandlungen die Durchblutung stärken und Drainage, um die  Genesung so kurz und schmerzlos wie möglich zu halten. Die Operation wird in Fällen der extrem überschüssigen  Haut leider unvermeidbar, aber es kann sicherlich mit einigen der Behandlungen für die Hautstraffung kombiniert werden, um die Ergebnisse so gut wie möglich zu machen. Die Haut bleibt das Gleiche nache der Operation  und  die Behandlungen der Straffung und Verjüngerung der Haut  verbessern das Aussehen und die Qualität der Haut. 

Was kann behandelt werden?

  • Gesicht
  • Kinn
  • Genick
  • Oberarm
  • Bauch
  • Beine 

Wie werden die Geräte und Behandlungsmöglichkeiten für die Hautstraffung ausgewählt?

In erster Linie hängen sie von der Lage und der Qualität der Haut ab, und es  ist nicht gleich welches  Gerät eingesetzt wird. Das ist ein Anliegen der Ärzte. Für die Erzielung der besten Ergebnisse, empfiehlt man die  Kombination aus einer Vielzahl von Geräten und Methoden. 

 Wem werden  Behandlungen für Hautstraffung empfohlen?

 Normalerweise handelt es sich um Menschen, die Gewicht verloren haben, und denen die überschüssige Haut geblieben ist, die nicht entfernt werden kann. Nach der Geburt entstehen große Beschädigungen des Bindegewebes auf dem Bauch, der sich deformiert mit der überschüssigen Haut und Fettansammlungen. Bei  einem bestimmten Teil der Menschen kommt es unabhängig von der Bewegung  zu der  überschüssigen Haut an den Oberarmen.

Mit dem Altern verliert man das subkutane Fett und die Haut verliert die Unterstützung  und das gesicht wird gesenkt. Doppelkinn ist eine Schwachstelle, die nicht ohne die Behandlung korrigiert werden kann, insbesondere im Fall von überschüssiger Haut. Überschüssige Haut kann nach der Fettabsaugung auftreten, wo die zusammen mit überschüssiger Haut die resultierenden Hautunregelmäßigkeiten wie Vertiefungen entstehen. Bei schlanken Menschen mit dem Alter entsteht im Laufe der Jahre die  überschüssige Haut am ganzen Körper, vor allem an den Oberschenkeln. 

Wann Sie die Ergebnisse der Behandlung zu sehen?

 Im Allgemeinen sind die Ergebnisse unmittelbar nach der Behandlung nicht sichtbar, weil der Körper einige Zeit braucht,  den Schaden zu entfernen und Gewebe zu schaffen. Betrachten Sie das es als ein langfristiger Prozess, der je nach der Methode, also der Behandlung, von 3 bis 10 Monate dauert. Nach der Behandlung kann man gewisse Ergebnisse sehen, die jeden Tag besser werden. 

Für die schnellsten Informationen oder schnelle Terminvereinbarungen rufen Sie gleich an 01/4828-961

Besplatne online konzultacije

Beschreiben Sie dem Doktor Kaliterna Ihr Zustand oder schicken Sie Bilder und der Doktor Kaliterna meldet sich persönlich mit seinem Expertenrat und Lösung

Fragen sie den dr. Kaliterna

Für die schnellsten Informationen oder schnelle Terminvereinbarungen rufen Sie gleich an

01/4828-961

Gebührenfreie Online-Konsultationen

Beschreiben Sie dem Doktor Kaliterna Ihr Zustand oder schicken Sie Bilder und der Doktor Kaliterna meldet sich persönlich mit seinem Expertenrat und Lösung

*Ihre Privatsphere ist vollkommen sicher und Ihre Fragen liet nur der Dr. Kaliterna.

Fragen sie den dr. Kaliterna