pojačano znojenje

Erhöhtes schwitzen

Eine große Zahl von Menschen hat Probleme mit erhöhtem Schwitzen in der Achselhöhle. Glücklicherweise kann die Mehrheit der Menschen, mehr oder weniger erfolgreich,  durch verschiedene Mittel, Antitranspirantien dies beeinflussen. Leider gibt es eine kleine Gruppe von Menschen, für die dies nicht genug ist. Sie werden oft mehrmals am einen Tag gezwungen ihre  Kleidung zu wechseln, die auf Grund vom Schwitzen zerstört wird. Folglich haben sie große Probleme, sowohl bei der Arbeit als auch emotional. In den meisten Fällen kommt der Schweiss aus einem unbekannten Grund oder es gibt  mehrere Familienmitglieder mit ähnlichen Problemen. Stress ist eine führende Ursache für übermäßiges Schwitzen. Koffein und Nikotin in größeren Mengen können auch vermehrtes Schwitzen fördern.

Mittel gegen übermäßiges Schwitzen

Von Mittel gegen erhöhtes Schwitzen werden verschiedene Antitranspirantien, Lotionen und andere Ressourcen basierend auf Aluminiumsalze verwendet. Oft ist die Reizung oder Entzündung der Haut unter den Armen, die aufgrund ihrer Verwendung ensteht. Für schwierigere Fälle werden Iontophorese, Pillen, Entfernung der Schweißdrüsen durch Fettabsaugung oder Schneiden der Nervenbahnen verwendet. Die meisten dieser Verfahren haben eine Reihe von Nebenwirkungen, die sogar noch schwieriger als das Schwitzen sein können. Botox zeigte sich jetzt, wenn wir das Ergebnis, Dauer der Wirkung, Sicherheit und schmerzfreie Behandlung betrachten, die bestmögliche Methode. Neue  Hoffnung ergibt die Laser-Liposuktion, die in der Regel anhaltende Ergebnisse geben. 

Was ist die Rolle des Schwitzens?

 Die Hauptaufgabe des Schweißes ist die  Kühlung des Körpers vom Aufwärmen und die Ausleitung von Schadstoffen. Das Schwitzen unter den Armen, verfügt nicht über diese Rolle oder eine andere Rolle, und wir können sagen, dass es nicht notwendig ist. Die Hauptrolle bei der Regulierung von Schwitzen hat ein zentrales Nervensystem und die Stress oder Angst führen zu einer erhöhten Schweißbildung. 

Botox

Wie wirkt Botox?

Die Rolle von Botox liegt bei der Verringerung der Arbeit der  Schweißdrüsen, wobei meistens ausgezeichnete Ergebnisse erreicht werden in einer Weise, dass er Acetylcholin, das Schwitzen regtblockiert. Die Behandlung ist nicht schädlich, es ist auch keine Auswirkungen auf die Gesundheit. 

Wie lange dauert die Wirkung der Behandlung?

Das Ergebnis dauert 3 bis 10 Monate. Die Wirkung beginnt in 7 bis 15 Tagen, ohne irgendwelche Mittel Antitranspirantien zu gebrauchen. Wegen der Behandlung kommt es nicht zu erhöhen Schwitzen auf einem anderen Platz und es wird nicht stärker als zuvor sein, wenn die  Behandlung nachlässt. Nach der Behandlung kann man wenig Schwitzen vorkommen, aber nicht annähernd so viel wie vor der Behandlung. In einem äußerst geringen Prozentsatz der Leute kann die Behandlung nicht ausreichend helfen, und sie müssen andere Methoden versuchen. 

 Was muss vor der Behandlung durchgeführt werden?

In der Nacht vor dem Verfahren ist es notwendig, die Achseln zu rasieren, weil auf  beiden Achseln ein quadratisches Gitter gezeichnet werden soll. Innerhalb jedes Quadratchens wird ein Stachel gemacht. Man zeichnet durchschnittlich 12 Quadratchen auf jeder Achselhöhle. Nach der Behandlung haben sie keine Begrenzungen und können sofort nach Hause gehen. 

Ist die Behandlung schmerzhaft und ist Erholung notwendig?

 Die Behandlung ist nicht schmerzhaft, man braucht keine Erholung, und die Behandlung dauert nur 3 bis 5 Minuten. 

Nützliche Website zum Thema  Schwitzen: www.hyperhidrosis.org

Für die schnellsten Informationen oder schnelle Terminvereinbarungen rufen Sie gleich an 01/4828-961

Besplatne online konzultacije

Beschreiben Sie dem Doktor Kaliterna Ihr Zustand oder schicken Sie Bilder und der Doktor Kaliterna meldet sich persönlich mit seinem Expertenrat und Lösung

Fragen sie den dr. Kaliterna

Für die schnellsten Informationen oder schnelle Terminvereinbarungen rufen Sie gleich an

01/4828-961

Gebührenfreie Online-Konsultationen

Beschreiben Sie dem Doktor Kaliterna Ihr Zustand oder schicken Sie Bilder und der Doktor Kaliterna meldet sich persönlich mit seinem Expertenrat und Lösung

*Ihre Privatsphere ist vollkommen sicher und Ihre Fragen liet nur der Dr. Kaliterna.

Fragen sie den dr. Kaliterna