vrećice ispod očiju

Tränensäcke

Eines der wichtigsten Zeichen der Hautalterung in der Augenpartie sind Säcke unter den unteren Augenlidern. Sie geben das Aussehen von Müdigkeit und Krankheit und das äußere Erscheinungsbild erheblich wird beeinträchtigt. Die Korrektur der Tränensäcke verbessert das Aussehen, wir sehen frischer, gesünder, ausgeruht und jünger aus. Es gibt nur wenige Behandlungen, die, wie diese, die mit der minimalen Korrektur und Korrektur von Wangen deutlich das Aussehen verbessern.

Einer der Gründe für die Bildung von Säcken ist die Schwächung der  Bänder, die das Fett in den Augenhöhlen unterstützen. Die Rolle von Körperfett ist die Augen in der Augenhöhle zu unterstützen. Wenn sich die Bänder schwächen, dringt das Fett über der Augenhöhle hinaus, was die Säcke unter den Augen macht. Ein weiterer Grund für die Bildung von Säcken ist die Ansammlung von Lymphe und Blut-Stase mit dunklen Ringen, oder Schilddrüsenerkrankungen. Das gehaltene Fluid dehnt die Haut und schließlich bilden sich Säcke. Genetische Faktoren bewirken auch  die Entwicklung der Säcke, aber dann treten sie wesentlich früher auf, in der Regel während der 20er Jahre. In diesem Fall ist es ratsam, die Behandlung so früh wie möglich beginnen. Der dritte und wichtigste Grund für die Entwicklung der Säcke unter den Augen ist die Schwächung des Bindegewebes, bei der die Haut schrumpft und dünner wird. Allergische Erkrankung können auch ihre Entwicklung fördern und sollten ausgeschlossen werden.
Typische Säcke unter den Augen treten, in der Regel von 30 und 40 Jahren des Lebens auf. Externe Faktoren, vor allem die Sonne, führen zur übermäßigen Schwächung des Bindegewebes, was die Schaffung der Säcke unter den Augen zusätzlich stimuliert. Bei  einem Teil der Menschen gibt es zur gleichen Zeit mehrere Faktoren, die  für die Entwicklung der Säcke verantwortlich sind. Dies ist einer der häufigsten korrektiven und ästhetischen  Problemen von Männern. Vor jedem Verfahren ist es notwendig, die ursächlichen Faktoren und die Art der Säcke unter den Augen zu bestimmen. Zusätzlich zu den operativen Methoden (d. Blepharoplasty), gibt es eine Anzahl von anderen nicht-operativen Methoden.

Aufteilung der Säcke unter den Augen:

  • lose: Schäden am Bindegewebe ohne Penetration von Körperfett
  • hartneckige: Eindringen von Körperfett
  • kombiniert: Schäden am Bindegewebe und Eindringen des Fettgewebes

Was ist das Ziel der Behandlung?
Ziel ist es, auf das Fett oder  Bindegewebe allein oder in Kombination zu wirken. Das Bindegewebe mussgestärkt und gestrafft werden, wodurch das Eindringen von Körperfett reduziert wird. Wenn es Pigmentierung im Bereich des unteren Augenlieds gibt, man sie  mit  den Laser entfernen. Beim  Eindringen von Körperfett muss man achten, das Fettgewebe zu reduzieren. Altern ist ein Verlust von Körperfett, was zunächst in dem Bereich zwischen dem unteren Augenlid und den Wangen zu sehen ist. Falls man zu viel Fett entfernt, dann beschleunigt sich die  Alterung und Fläche zwischen dem unteren Augenlid und Wange zu entfernen wird völlig gerade, was typisch für ältere Menschen ist. In diesem Fall erhält man das sogenannte hohle oder leere Gesicht, das das  Erscheinungsbild von Krankheit, Müdigkeit und Alter verrät. Wenn nachfolgend unter dem  unteren Augenlid Volumen fehlt, was meistens der Fall ist,  muss man es mit Füller oder dem eigenen Fettgewebe  kompensieren. Im Falle von Operation darf nicht zu viel von der überschüssigen Haut entfernt werden. Das Wichtigste ist es, ein Gleichgewicht in der Spannung, dh Entfernung der überschüssigen Haut zu finden und zu reduzieren, dh Körperfett zu ersetzen.

Behandlungen und Methoden:

Karbotherapie
Das Ziel der Therapie ist es, das CO2-Gas, das die  Durchblutung und Lymphdrainage stimuliert, einzuspritzen. Dabei wird das  Bindegewebe gestärkt und neues Kollagen verschafft. Die Menge an Fettgewebe wird verringert. Das Gas wird unter Verwendung der kleinsten Nadeln injiziert und die Stiche sind nicht schmerzhaft oder unangenehm. Leichte  Beschwerden sind bei  den ersten Behandlungen möglich, die später vergehen. Man braucht 4-8 Behandlungen im Abstand von 7-20 Tage. Im Allgemeinen braucht man keine Erholung, manchmal entstehen kleine Schwellungen, die  meist in 24 Stunden vergehen. Die Ergebnisse werden in der Regel nach etwa 30 Tagen sichtbar, und immer besser in den nächsten Monaten.

Radiowellen
Man verwendet elektromagnetische Energie, um Fett zu schmelzen, das bestehende Bindegewebe zu stärken und neues Kollagen zu schaffen. Die Methode ist weder schmerzhaft noch unangenehm. Man braucht keine  Rehabilitation nach der Behandlung. Erste Ergebnisse werden in etwa 30 Tagen oder mehr gesehen, und den nächsten neun Monaten werden sie  jeden Tag immer besser. Man braucht 3-6 Behandlungen.

Füller
Man verwendet die natürlichen Bauteile der Haut, Hyaluronsäure, die durch eine Injektion eingespritzt wird. Ziel ist es, neues Kollagen zu schaffen, die verlorene Hyaluronsäure zu ersetzen und den verlorenen Volumen auszugleichen. Füller benutzt man beim Volumenverlust. Ziel ist es, das verlorene Volumen zu ersetzen und mit dem Lifting-Effekt die unter den Augen zu reduzieren. Man braucht 1-Behandlung, und das Ergebnis dauert im  Durchschnitt von 9-14 Monaten. Nach der Behandlung ist in der Regel keine Erholung erforderlich,  weil das Make-up jede kurzfristige Blutergüsse vertuschen kann. Weniger häufig treten kurzfristige Schwellungen auf.

Fraktions- Erbium-Laser
Laser verursacht mikroskopische Beschädigungen unter  der Oberfläche der Haut, die ausgeworfen werden und durch neues Gewebe ersetzt werden. Dabei äußerte sich eine starke Wirkung der Straffung und Verjüngung der Haut. Gleichzeitig entfernt  man die Pigmentierung unterhalb der unteren Augenlider. Das bestehende Bindegewebe wird deutlich stärken und neues Gewebe wird geformt. Man braucht 1-3 Behandlungen mit der Erholung von durchschnittlich 2-5 Tage. Die Haut wird rot-braun, als ob Sie schlafend in der Sonne waren. Hauptsächlich kenn man einen Tag nach der Operation  die Spuren mit Make-up maskieren, und es kann zur kurzfristigen Schwellungen die in 1-2 Tagen vergehen vorkommen. Erste Ergebnisse sind zu sehen, nachdem sich Spuren der Operation zurückziehen, und die werden jeden Tag in  den nächsten 12 Monaten besser. Man gebraucht die Kühlung mit  kalter Luft, so dass  die Behandlung nicht unbequem wird.

Bruch-CO2-Laser
Dieser Laser funktioniert wie fraktionierter Erbium-Laser wirkt, aber die Erholung kann 1-3 Tage länger dauern. Die Anzahl der Behandlungen ist 1-3, und die Ergebnisse sind früher in Bezug auf Spitzen Erbiumlasers zu sehen. Typischerweise wird Kühlung mit der Luft  verwendet oder man benutzt  Lokalanästhetika in Form von Creme oder Injektion.

Bruchradiowellen
Das Verfahren verwendet elektromagnetische Energie anstelle von Lichtenergie. Das Wirkprinzip ist das gleiche wie beim Bruchlaser. Man braucht -4 Behandlungen und die Erholung ist 1-3 Tage.

Erbium-Laser
Mit der optischen Energie  entfernt man mechanisch die Falten mit der starken Wirkung der Straffung der Haut aufgrund der Hitzeeinwirkung auf das Bindegewebe. Die Erholung dauert  3-7 Tage, und man braucht 1-3 Behandlungen. Typischerweise wird Kühlung mit der Luft  verwendet oder man benutzt  Lokalanästhetika in Form von Creme.

Für die schnellsten Informationen oder schnelle Terminvereinbarungen rufen Sie gleich an 01/4828-961

Besplatne online konzultacije

Beschreiben Sie dem Doktor Kaliterna Ihr Zustand oder schicken Sie Bilder und der Doktor Kaliterna meldet sich persönlich mit seinem Expertenrat und Lösung

Fragen sie den dr. Kaliterna

Für die schnellsten Informationen oder schnelle Terminvereinbarungen rufen Sie gleich an

01/4828-961

Gebührenfreie Online-Konsultationen

Beschreiben Sie dem Doktor Kaliterna Ihr Zustand oder schicken Sie Bilder und der Doktor Kaliterna meldet sich persönlich mit seinem Expertenrat und Lösung

*Ihre Privatsphere ist vollkommen sicher und Ihre Fragen liet nur der Dr. Kaliterna.

Fragen sie den dr. Kaliterna